header

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 17.00 Uhr

Kontakt

Westfälische Salzwelten

Tel. 02921-94334-35

info@westfaelische-salzwelten.de

 

Bewerten Sie uns auf tripadvisor:

 

Öffentliche Führungen

Jeden Samstag:

14.30 Uhr - Sassendorfer Salzspuren (4 Euro/ erm. 2 Euro),  Geführten Ortsrundgang entlang der Salzspuren zu den Sehenswürdigkeiten der Sassendorfer Salzgeschichte (2,2 km, ca. 90 Minuten)

 

Jeden Sonntag:

11:00 Uhr - "Salz, Sole und Moor - Überblicksführung in den Westfälischen Salzwelten"

14:00 Uhr - thematische Sonderführung in den Westfälischen Salzwelten mit wechselndem Inhalt



Sassendorfer Salzspuren


Das Salzwelten-Zentrum auf dem Hof Haulle mit seinen Teileinrichtungen (Erlebnis-Ausstellung, wissenschaftliches Institut und Bildungszentrum „Salz & Gesundheit“) stellt den Mittelpunkt des Bad Sassendorfer Angebots im Rahmen der „Salzwelten am Hellweg“ dar.
Es ist zugleich Bad Sassendorfs Ankerpunkt an der Regionalen Salzroute.

Ausgehend von den Angeboten auf dem Hof Haulle (innen und außen) stellt die Lokale Salzroute eine Fortführung der Ausstellung dar und erschließt als Ortsrundgang die thematisch relevanten Points of Interest (POIs) im Heilbad.

Die Lokale Salzroute leitet die Besucher des Salzwelten-Zentrums auf dem Weg durch den Ort bis zurück zum Hof Haulle. Angesteuert werden Gebäude, Plätze und Kunstwerke, die die lokale Salzhistorie dokumentieren und/oder für die Verwendung der Sole zu Heilzwecken stehen. Vor Ort werden die unterschiedlichen Themen aus der Ausstellung auf dem Hof Haulle aufgegriffen und an den jeweiligen Stationen vertieft und veranschaulicht.

Die Lokale Salzroute führt zugleich durch die touristisch attraktivsten Bereiche Bad Sassendorfs, insbesondere durch den Kurpark und die Fußgängerzone und bindet eine Vielzahl von Gastronomie- und Einzelhandelsbetrieben mit ein.

Mittels der durch den Ort verlaufenden Route werden auch Besucher, deren Ziel (bis dahin) nicht das Salzwelten-Zentrum ist, auf die salz-/solebezogenen Sehenswürdigkeiten hingewiesen, somit für das Thema sensibilisiert und auf das Salzwelten-Zentrum hingewiesen bzw. zum Hof Haulle geführt.

 

Klicken Sie auf die einzelnen Stationen und erfahren Sie mehr...

 

Hof Haulle Ev. Pfarrkirche Sälzerplatz Bonifatiusbrunnen Kohlenschuppen Bahndamm Sälzerschloss Salzkristall Brunnen SoleTherme Gradierwerk Kinderfachklinik Kleines Teehaus Charlottenquelle Brunnenhaus Diagnosezentrum Siedehütte Salzesel Badehaus SalzwaageHof Haulle Ev. Pfarrkirche Sälzerplatz Bonifatiusbrunnen Kohlenschuppen Bahndamm Sälzerschloss Salzkristall-Brunnen SoleTherme Gradierwerk Kinderfachklinik Kleines Teehaus Charlottenquelle Brunnenhaus Diagnosezentrum Siedehütte Salzesel Badehaus Salzwaage

 

 

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 17.00 Uhr

Kontakt

Westfälische Salzwelten

Tel. 02921-94334-35

info@westfaelische-salzwelten.de

 

Bewerten Sie uns auf tripadvisor:

 

Öffentliche Führungen

Jeden Samstag:

14.30 Uhr - Sassendorfer Salzspuren (4 Euro/ erm. 2 Euro),  Geführten Ortsrundgang entlang der Salzspuren zu den Sehenswürdigkeiten der Sassendorfer Salzgeschichte (2,2 km, ca. 90 Minuten)

 

Jeden Sonntag:

11:00 Uhr - "Salz, Sole und Moor - Überblicksführung in den Westfälischen Salzwelten"

14:00 Uhr - thematische Sonderführung in den Westfälischen Salzwelten mit wechselndem Inhalt



Westfälische Salzroute
- komm' auf die Reise zum weißen Gold