header

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 17.00 Uhr

Kontakt

Westfälische Salzwelten

Tel. 02921-94334-35

info@westfaelische-salzwelten.de

 

Bewerten Sie uns auf tripadvisor:

 

 

Öffentliche Führungen

Jeden Samstag:

14.30 Uhr - Sassendorfer Salzspuren (4 Euro/ erm. 2 Euro),  Geführten Ortsrundgang entlang der Salzspuren zu den Sehenswürdigkeiten der Sassendorfer Salzgeschichte (2,2 km, ca. 90 Minuten)

 

Jeden Sonntag:

11:00 Uhr - "Salz, Sole und Moor - Überblicksführung in den Westfälischen Salzwelten"

14:00 Uhr - thematische Sonderführung in den Westfälischen Salzwelten mit wechselndem Inhalt



  1. Ehemaliger Bahndamm

  2. Im Jahre 1612 entschloss man sich technische Neuerungen, wie den Bau des Gradierwerkes, in Sassendorf umzusetzen. Durch die erhöhte Produktionsleistung stieg auch der Holzverbrauch als Brennmaterial zum Sieden des Salzes. Man entschied sich 1705 auf die Kohlefeuerung umzusteigen.

    Jedoch wurde die Arbeit durch den schwierigen Transport nur erschwert. Erleichterung trat mit der 1850 erbauten Bahnstrecke ein, die eine West-Ost-Verbindung zwischen der Köln-Mindener und der Thüringer Eisenbahn herstellte. Durch den Anschluss des Handelswegs ‚Hellweg‘ ans deutsche Bahnnetz konnte auch die Modernisierung des Salzwerks umgesetzt werden.

    Der hier noch erkennbare Bahndamm verband Bahnhof und Kohlenschuppen. Auf dieser Strecke zogen Zugtiere die Kohleloren über den Abzweig von der Hauptbahnstrecke Hamm-Paderborn.

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 17.00 Uhr

Kontakt

Westfälische Salzwelten

Tel. 02921-94334-35

info@westfaelische-salzwelten.de

 

Bewerten Sie uns auf tripadvisor:

 

 

Öffentliche Führungen

Jeden Samstag:

14.30 Uhr - Sassendorfer Salzspuren (4 Euro/ erm. 2 Euro),  Geführten Ortsrundgang entlang der Salzspuren zu den Sehenswürdigkeiten der Sassendorfer Salzgeschichte (2,2 km, ca. 90 Minuten)

 

Jeden Sonntag:

11:00 Uhr - "Salz, Sole und Moor - Überblicksführung in den Westfälischen Salzwelten"

14:00 Uhr - thematische Sonderführung in den Westfälischen Salzwelten mit wechselndem Inhalt



Westfälische Salzroute
- komm' auf die Reise zum weißen Gold