Loading...

Salziges Wissen

... für Zuhause

Salz in der Industrie

Knapp 15 Mio. Tonnen Salz werden jährlich in Deutschland benötigt. Davon werden 97 % zu industriellen und chemischen Zwecken verarbeitet. In welchen Produkten versteckt sich Salz?

Mythos Salz

Salz ist ein besonders Sagen umsponnener Stoff, um den sich von jeher Mythen und Legenden ranken. Schon frühzeitliche Überlieferungen erzählen von der symbolischen Reinheit und Göttlichkeit. Diese Eigenschaften finden wir heute in zahlreichen Volksbräuchen und Anekdoten wieder.

Salz als Haushaltsmittel

Salz ist nicht nur die fehlende Würze in unserer Suppe, sondern es leistet auch als vielseitiges und preisgünstiges Haushaltsmittel hervorragende Dienste! Dieser weiße Kristall ist also ein wahrer Allrounder, der unseren Alltag mit ein paar Tricks einfacher macht.

Unser Steinsalz

Wie es unter die Erde kam und warum es überhaupt Steinsalz heißt, erfahrt in dieser Folge. Es hat übrigens etwas mit einem Millionen Jahre alten Urmeer zu tun.

Die Entstehung von Salz

In diesem Video dreht sich alles um die Frage, wie die beiden chemischen Elemente Natrium und Chlor zu Kochsalz zusammengefunden haben und wie diese Verbindungen in unsere Weltmeere gelangt sind.

Heilmoor aus der Woeste

Nicht nur die Bad Sassendorfer Natursole prägt den Kurort, sondern auch die natürlichen Torfvorkommen in der Woeste zwischen Bettinghausen und Ostinghausen. Wann dieser Heilmoor entdeckt wurde und wie er angewendet werden kann, erfahrt in diesem Video.

Salz - Das Geschenk des Himmels

In unserem Video erfahrt ihr, welchen Haufen an Wünschen ihr mit einer kleinen Prise Salz an eure Liebsten überreichen könnt.

Das Inhalieren von Sole

Hier gibt es den dritten Teil unserer Gesundheitsreihe: die beruhigende Wirkung der salzigen Aerosole ist auch heute noch ein wichtiger Bestandteil unseres Kurortes.

Ein Sole-Bad

Diesmal geht es um das Baden in Sole, das unseren Körper nicht nur erfrischt, sondern auch zur Heilungsförderung oder Linderung von Schmerzen eingesetzt wird.

Salz auf unserer Haut

Salz wirkt sich nicht nur auf unsere innerlichen Körperfunktionen aus, sondern spielt auch äußerlich eine bedeutende Rolle. So kann es unser Hautbild nachhaltig verbessern. Das wussten übrigens schon die alten Griechen.